Begriffe in der Zusammenfassung

Bei einem einmaligen Kauf kostet eine MyDogBox 35 Euro und bedeutet, dass Sie eine einzelne MyDogbox gekauft haben. Es gibt kein Abonnement und Ihre Kartendaten werden nicht gespeichert.
Das Abonnement läuft Monat für Monat und wird automatisch erneuert, kann jedoch ohne die verbindliche Frist für die monatliche Box oder die zweimonatliche Box gekündigt werden. Beenden Sie vor dem 15. eines jeden Monats, um die nächste Box abzubrechen. Die Box wird am 2. eines jeden Monats verschickt. Die Kündigung erfolgt durch Anmelden bei Ihrem Konto, das beim Starten des Abonnements erstellt wird. Klicken Sie in der linken Ecke auf „Meine Seiten“, klicken Sie auf Ihr Abonnement und dann auf „Abonnement kündigen“ oder senden Sie uns eine E-Mail an contact@mydogbox.com, um Hilfe zu erhalten wir du. Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Wenn Sie ein Abonnement starten, wird die Debitkarte, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufs angegeben haben, direkt beim Kauf für die erste MyDogBox-Lieferung und dann am 1. eines jeden Monats belastet, bis Sie das Abonnement kündigen.

Anwendung und Verbraucherschutz
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“) gelten für den Kaufvertrag, den Sie als Verbraucher mit der DogBox-Org-Nummer 559009-8694 abschließen
im Folgenden als „MyDogBox“ bezeichnet. Um Ihre Interessen als Kunde zu wahren, gelten für alle Einkäufe auf dogbox.se die Bestimmungen des Verbraucherkaufgesetzes (SFS 1990: 932), des Fernabsatz- und Hausverkaufsgesetzes (SFS 2005: 59) und des Gesetzes über personenbezogene Daten (SFS 1998: 204).

Preise und Gebühren
Die auf mydogbox.com angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. MyDogBox bietet Bargeld per Kartenzahlung über Stripe.

Abschluss von Kaufverträgen
MyDogBox-Produkte werden auf mydogbox.com oder über unseren Kundenservice bestellt. Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn Ihre Bestellung von MyDogBox per E-Mail an die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse bestätigt wurde. Mit Ihrer Bestellung akzeptieren Sie diese Bedingungen. MyDogBox schließt ohne Zustimmung des Klägers keine Vereinbarungen mit Minderjährigen (unter 18 Jahren). Unter www.mydogbox.com können Vereinbarungen nur mit Kunden mit Lieferadressen in Schweden geschlossen werden.

Lieferzeiten
Nach dem Abonnement wird ein Produkt gemäß dem ausgewählten Abonnementmodell geliefert. Abhängig davon, wann während eines Kalendermonats Ihr Abonnementantrag eingegangen ist, wird das erste Produkt im selben oder im nächsten Kalendermonat geliefert. Bei Einkäufen vor dem 15. eines jeden Monats wird die erste MyDogBox im selben Monat ausgeliefert. Ihr monatliches Abonnement bedeutet, dass Sie spätestens am 15. eines jeden Kalendermonats eine MyDogBox aus unserem Lager erhalten.

Lieferung
MyDogBox verwendet die folgenden Versandoptionen:
MTD-Postpakete, die von Zeitungsboten in einem Briefkasten zugestellt werden können.
Schenker Agent, die Ware wird zur nächsten Abgabestelle geschickt. Wenn das Paket zur Abholung verfügbar ist, wird eine SMS oder E-Mail mit Informationen zur Seriennummer an die bei der Bestellung angegebene Mobiltelefonnummer gesendet. Bei der Abholung einer Sendung muss ein gültiger Ausweis vorgelegt werden.
Die normale Lieferzeit von MyDogBox beträgt 1 bis 4 Werktage, nachdem MyDogBox Ihre Bestellung per E-Mail bestätigt hat.
Wenn Ihre Bestellung aus unserem Lager versendet wird, wird eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Das Paket sollte Sie innerhalb von 4 Werktagen erreichen. Wenn Sie Ihre Lieferung nicht innerhalb von 4 Werktagen erhalten haben, bitten wir Sie, sich an unseren Hundeservice zu wenden.
Die Abonnementboxen werden am 2. eines jeden Monats mit einer Lieferzeit von 1-3 Werktagen verschickt

Ungelöste Pakete / Sendungen
Pakete, die nicht innerhalb von vierzehn (14) Tagen abgerufen wurden, werden an MyDogBox zurückgesendet. In diesem Fall wird Ihnen eine Gebühr von 299 SEK (SEK) für Kosten im Zusammenhang mit der Verwaltung, dem Versand, der Rücksendung und der Bearbeitung von MyDogBox berechnet. Ungelöste Pakete fallen nicht unter das Widerrufsrecht.

Beschwerde
Wenn ein Artikel von der Vereinbarung zwischen Ihnen und MyDogBox abweicht oder anderweitig nicht mit der Beschreibung des von MyDogBox bereitgestellten Artikels übereinstimmt, kann der Artikel zurückgegeben werden. Nur Originalfehler fallen unter das Beschwerderecht, beispielsweise deckt das Beschwerderecht keine Fehler ab, die durch normalen Verschleiß verursacht werden. Beschwerden bei MyDogBox sollten innerhalb einer angemessenen Zeit nach Entdeckung des Fehlers eingereicht werden. MyDogBox behält sich das Recht vor, in erster Linie den Mangel zu beheben, zweitens die Lieferung der Ware und letztendlich den Rückkauf. Bei Beschwerden wenden Sie sich an den Kundendienst. MyDogBox hat keine Möglichkeit, die Kosten für die Rücksendung rückwirkend zu erstatten.
Sie als Verbraucher haben 3 Jahre Garantie. Dem Verbraucher werden etwaige Versandkosten sowie sonstige im Zusammenhang mit der Beschwerde entstandene Kosten wie Benzinkosten, Parkkosten, Telefonkosten und dergleichen erstattet.

Sie haben das Recht, die Ware zu prüfen
Um zu wissen, ob Sie einen Artikel möchten, müssen Sie ihn untersuchen können. Wenn Sie den Artikel jedoch zurückgeben können, muss er sich in einem unveränderten Zustand befinden. Sie dürfen einen Gegenstand nicht auf eine Weise verwenden oder behandeln, die nicht erforderlich ist. In diesem Fall kann der Verkäufer eine Entschädigung für die Wertminderung der Ware verlangen. Vorausgesetzt, der Verkäufer hat mitgeteilt, dass eine etwaige Wertminderung ausgeglichen wird.

Rückkehr
Bei der Rücksendung besteht die Gefahr der Ware, daher ist es wichtig, dass die Ware beim Transport nicht beschädigt werden kann. Alles sollte in unbeschädigter Originalverpackung zurückgegeben werden, alle Etiketten sollten erhalten bleiben und versendet werden.
Nach Erhalt und Genehmigung der Rücksendung erfolgt die Rückerstattung innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Eingang der Rücksendung bei MyDogBox.
Die Rückzahlung erfolgt nur durch Rückzahlung auf Debitkarten, die beim Kauf oder Einzahlung auf ein Bankkonto verwendet wurden, nicht in bar. Kosten für Lieferleistungen wie Expresspakete und Versandkosten werden bei Rücksendung nicht erstattet.
Um eine mögliche Rücksendung zu ermöglichen, müssen Sie Ihren Kauf nachweisen können. MyDogBox empfiehlt, dass Sie die Auftragsbestätigung und die Zahlungsreferenz als Quittung für Ihren Kauf speichern.
Informationen oder Unterstützung bei der Rücksendung erhalten Sie vom MYDogBox-Kundendienst.
Verwenden Sie das Widerrufsformular auf der Website der Verbraucheragentur.

Rücksendung von Werbeartikeln
Bei Einkäufen, für die ein Geschenk oder ein zusätzlicher Rabatt gewährt wird, gilt der Wert des Geschenks oder zusätzlichen Rabatts als allgemeiner Rabatt auf den gesamten Betrag zum Zeitpunkt des Kaufs. Wenn ein Teil des Kaufs umgetauscht und / oder zurückgegeben wird, werden zurückgegebene Waren zum Kaufpreis abzüglich ihres relativen Anteils am allgemeinen Rabatt bewertet. Beim Ersetzen wird keine ursprüngliche Konvertierungs- oder Geschenkbasis neu berechnet.
Die Werbung für ein solches Geschenk oder einen zusätzlichen Rabatt ist nur für Neuanschaffungen über die Händlerseite mydogbox.com verfügbar und kann nicht rückwirkend bezogen werden. Geschenk oder Rabatt können nicht auf einen anderen Kauf übertragen und beim Wechsel zu einem anderen Artikel nicht gutgeschrieben werden.

Transportschäden
MyDogBox ist verantwortlich für Waren, die während der Lieferung an Sie beschädigt werden oder verloren gehen. Reklamationen über Transportschäden müssen innerhalb einer angemessenen Frist eingereicht werden. Daher ist es wichtig, nach Erhalt der Sendung zu überprüfen, ob die Waren nicht transportgeschädigt sind. MyDogBox empfiehlt, dass Sie Transportschäden direkt vor Ort dem Versandagenten melden und sich dann an den MyDogBox-Kundendienst wenden. Denken Sie daran, alle Verpackungen und Produktverpackungen im Falle eines Transportschadens aufzubewahren.

Höhere Gewalt
Bei Umständen, die außerhalb der angemessenen Kontrolle von MyDogBox liegen, z. B. bei Gesetzesänderungen, staatlichen Maßnahmen, Streiks, Blockaden, Sabotage, Krieg, Terrorismus, Feuer, Überschwemmungen, Naturkatastrophen oder ähnlichen Ereignissen, ist die Verpflichtung von MyDogBox zur Vertragserfüllung gemäß dem Kaufvertrag zu erfüllen. . Wenn eine solche Verzögerung 2 Monate überschreitet, haben sowohl Sie als auch MyDogBox das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung ohne Verpflichtung zur Zahlung von Schadensersatz zu kündigen.

Persönliche Daten
MyDogBox ist dafür verantwortlich, dass die im Zusammenhang mit Einkäufen angegebenen personenbezogenen Daten gemäß dem Gesetz über personenbezogene Daten behandelt werden. Durch die Genehmigung des Kaufvertrags mit MyDogBox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gespeichert werden, um Ihre Bestellung bearbeiten und den Kauf ausführen zu können, zukünftige Einkäufe zu erleichtern, die Aktualisierung Ihres Bestellstatus zu ermöglichen und Angebote von MyDogBox oder MyDogBox-Partnern über SMS, z -mail oder andere Direktwerbung. Als Kunde können Sie die gespeicherten Daten anzeigen, ändern oder das Löschen anfordern. Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt von Angeboten auch jederzeit widerrufen.

Preis- und Produktinformationen
Im Falle von Fehlern im Lagerstatus oder Preis behält sich MyDogBox das Recht vor, einen Kaufvertrag zu kündigen. Wenn der Artikel abgelaufen ist oder anderweitig nicht verfügbar ist, muss MyDogBox den Artikel nicht bereitstellen, schlägt jedoch möglicherweise einen alternativen Artikel vor. Alle Bildinformationen sollten als Abbildungen betrachtet werden und können nicht garantiert werden, dass sie das genaue Erscheinungsbild und den Zustand des Produkts wiedergeben.

Bewertungen
Indem Sie Bewertungen zu Produkten auf mydogbox.com oder in einem der Social-Media-Kanäle von MyDogBox abgeben, geben Sie MyDogBox auch das Recht, diese auf mydogbox.com sowie in anderen Kanälen und Medien zu veröffentlichen. MyDogBox behält sich das Recht vor, eingereichte Bewertungen nicht zu veröffentlichen und / oder zu entfernen.

Andere
Im Streitfall halten wir uns an die Empfehlungen des General Complaints Board und an das schwedische Recht.
Bei Fragen zur Bedeutung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Falle eines Widerrufsrechts, von Beschwerden, Transportschäden oder anderem wenden Sie sich an den MyDogBox-Kundendienst unter kontakt@mydogbox.com

Anwendungs- und Bindungseinheit
Sie können ein Abonnement nur beantragen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind.
Sobald Sie ein Abonnement über die Website beantragt haben, bestätigen wir den Empfang, indem wir eine Nachricht an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden. Die Vereinbarung zwischen Ihnen und uns kommt jedoch erst zustande, wenn wir in einer neuen E-Mail bestätigen, dass ein Produkt an Sie gesendet wurde oder gesendet wird.
Der Abonnementvertrag bedeutet, dass Sie einmal im Kalendermonat ein Produkt an die von Ihnen angegebene Adresse erhalten.
Wir behalten uns das Recht vor, ohne Angabe von Gründen keine Vereinbarung mit Ihnen zu treffen.

Zahlung
Durch das Abonnement verpflichten Sie sich, die periodische Gebühr bis zum Ende des Abonnements zu zahlen.
Wenn das Abonnement nicht innerhalb der vereinbarten Zeit endet (vor dem 15. eines jeden Monats, um die nächste MyDogBox-Bestellung zu stoppen), wird es verlängert.
Die Zahlung muss per Kredit- oder Debitkarte (Visa oder Mastercard) erfolgen.

Kündigung und automatische Verlängerung
Sowohl Sie als auch wir können Ihr Abonnement jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen, damit es am Ende des jeweiligen Abonnementzeitraums abläuft.
Sie kündigen Ihr Abonnement über Ihr Konto auf der Website oder indem Sie uns kontaktieren. Wir kündigen das Abonnement, indem wir eine Kündigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden. Wir haben eine Kündigungsfrist von einem Monat. Ihr Abonnement muss spätestens am 1. des Monats gekündigt werden, wenn Sie die nächste Monatsbox nicht möchten. Die Kündigung erfolgt, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden, auf „Meine Seiten“, auf Ihr Abonnement und dann auf „Abonnement kündigen“ klicken.
Wenn das Abonnement am Ende des ersten einmonatigen Abonnementzeitraums nicht gekündigt wurde, wird das Abonnement automatisch jeweils um einen Monat auf den jeweils aktuellen regulären Preis für das aktuelle Abonnement verlängert (ohne Rabatte).

Rücknahmegarantie
Wenn Sie Verbraucher sind, sind Sie gesetzlich berechtigt, innerhalb von 14 Tagen („Widerrufsfrist“) ab dem Tag, an dem Sie ein Produkt erhalten, zurückzutreten. Die Widerrufsfrist muss jedoch immer mindestens sieben Arbeitstage umfassen.
Sie können von Ihrem Widerrufsrecht nur Gebrauch machen, wenn das Produkt in einem im Wesentlichen unveränderten Zustand gehalten wird. Dies gilt jedoch nicht, wenn das Produkt aufgrund von Maßnahmen, die zur Untersuchung erforderlich waren, oder aufgrund von Umständen, die Ihnen nicht zugeschrieben werden können, zerstört oder verändert wurde.
Sie üben Ihr Widerrufsrecht aus, indem Sie uns innerhalb der Widerrufsfrist kontaktieren und das Produkt auf eigene Kosten an uns zurücksenden. Sie können uns über Ihr Konto auf der Website oder durch Senden einer Nachricht an kontakt@mydogbox.com kontaktieren.
Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, erstatten wir das, was Sie für das Produkt bezahlt haben, gemäß unserer Rückerstattungsrichtlinie (siehe Rückerstattungsrichtlinie).

Rückgaberecht
Wenn Sie ein Produkt an uns zurücksenden, weil Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben, erstatten wir es innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Mitteilung. Wir erstatten dann den Preis für das Produkt sowie etwaige Versandkosten. Sie können jedoch die Kosten für die Rücksendung des Produkts an uns selbst tragen.
Wenn Sie ein Produkt aus einem anderen Grund an uns zurücksenden (z. B. wenn Sie glauben, dass das Produkt fehlerhaft ist), werden wir das zurückgegebene Produkt untersuchen und Sie innerhalb einer angemessenen Frist per E-Mail über Ihre Rückerstattung informieren. Wir werden dann den Preis für das Produkt zurückzahlen.
Normalerweise zahlen wir Ihnen Geld mit der gleichen Methode zurück, mit der Sie uns bezahlt haben.

Verantwortung
Wenn Sie Verbraucher sind, ist unsere Verantwortung für die Produkte im Consumer Purchase Act (1990: 932) geregelt. Andernfalls haften wir nur für Verstöße gegen diese Bedingungen und nur für einen Gesamtbetrag, der Ihrer Jahresgebühr für das Abonnement entspricht, es sei denn, es liegt grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vor. Die Einschränkungen gelten nicht in dem Umfang, in dem sie Ihre verfassungsrechtlichen Rechte verletzen würden. Wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden, die durch den Inhalt der Kartons verursacht werden. Wir bitten Sie dringend, Ihre Hunde immer zu überwachen, wenn Sie den Inhalt der Boxen verwenden.

Gründe für die Erleichterung
Wenn die Erfüllung unserer Verpflichtungen aufgrund von Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, wie z. B. Arbeitskonflikten, Feuer, Blitzschlag, Terroranschlag, veränderter Verfassung, Eingriffen der Regierung und Versagen oder Verzögerung der Dienstleistungen von Subunternehmern aufgrund der hier genannten Umstände, erheblich behindert oder verhindert wird; Dies ist ein Befreiungsgrund, der den Vorlauf des Zeitpunkts der Leistung und die Befreiung von Schäden und anderen Strafen zur Folge hat. Dies sollte jedoch Ihre Rechte nach dem Verbraucherkaufgesetz oder einem anderen zwingenden Gesetz nicht einschränken.

Ergänzungen und Änderungen

Wir haben das Recht, von Zeit zu Zeit Ergänzungen und Änderungen an diesen Bedingungen vorzunehmen. Sie sind an die Bedingungen gebunden, die zum Zeitpunkt der Beantragung des Abonnements galten. Wenn wir Sie nicht über Änderungen an der Verlängerung informieren und Sie nicht innerhalb von 60 Tagen nach dem Datum, an dem diese Mitteilung gesendet wurde, uns mitteilen, dass Sie solche geänderten Bedingungen nicht akzeptieren (wobei Das Abonnement sollte sofort ablaufen.

Übertragung von Rechten und Pflichten

Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten aus dem Abonnement ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht abtreten. Wir können jedoch unsere Rechte oder Pflichten aus dem Abonnement jederzeit während des Abonnementzeitraums abtreten.

Anwendbares Recht und Streit

Diese Bedingungen und das Abonnement werden gemäß schwedischem Recht ausgelegt und angewendet. Streitigkeiten, die sich aus diesen Bedingungen oder dem Abonnement ergeben, werden vom Gericht beigelegt.